Schneller höher weiter . Leichtathletik

Schneller höher weiter

Hervorragende Leistungen bei den Wiener Leichtathletik-Meisterschaften: Dominik Brödl ist schnellster Schüler Wiens, Katharina Radl erreichte den 4.Platz im Dreikampf.
Die Geblermannschaft Knaben C (Bild oben: Vilson Vatanirappel 3B, Christian Kalser 3C, Dominik Brödl 4C, Nick Herold 3C, Dragan Jovanovic 2C und Hasan Durmisevic 3A) belegten den 2.Platz in der Mannschaftswertung.
Hervorragende die Leistung von Dominik, mit 8.3 sec war er der schnellste im 60 Meter Lauf, mit 4.98m war er der zweitbeste Weitspringer Wiens.

Die Mannschaft Knaben D (Nazif Huremovic 2A, Lukas Griebler Max Böck 1C, David Mladenovic 2D, Kristof Postl 2D) erreichte den 7.Rang unter 18 Mannschaften!

Super auch die Mädchen:
Katharina Radl sammelte im Dreikampf (Weitsprung, 60m, Schlagball) 396 Punkte und war damit unter den 126 Teilnehmerinnen die vierbeste Schülerin.

Teamwertungen Mädchen:
Team D (2D: K.Radl, Senide Karic, Sophia Griebaum; 2C: Yvonne Lechner, Lisa Herndlhofer; Mira Exenberger 2D) 5.Rang von 22 Schulen
Team C (Mirella Barbulovic 3C, Yvonne Möbs 2A, Laura Wenzl 4D, Stephanie Ramsauer 4D, Christina Novotny 3C, Nada Lasic 3B) 10.Platz

Archiv

2019_20
2017_18
2016_17
2015_16
2014_15
2013_14
2012_13
2011_12
2010_11
2009_10
2008_09
2007_08
2006_07
2005_06
2004_05
2003_04

Archivsuche