72 Stunden ohne Kompromiss . Wahlpflichtfach Religion

72 Stunden ohne Kompromiss

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches Religion nahmen 6 Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Prof. Zeilinger an der österreichweiten Aktion teil. Vom 21. - 24. Oktober wirkten an über 600 Orten über 5000 Jugendliche an sozialen und kreativen Projekten. Organisiert wurde die Aktion von der katholischen Jugend in Zusammen- arbeit mit Ö3 und der Caritas.
Vom Gymnasium Geblergasse beteiligte sich auch die 4.C Klasse.
Die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtgruppe half beim Canisibus mit. Treffpunkt war das Jugendhaus der Caritas in der Römergasse. 200 Liter Suppe mussten vorbereitet werden. Gemüse schneiden, Geschirr abwaschen und Brote richten. Alle waren mit großem Engagement dabei.
Ab 19.30 Uhr fuhren sie mit dem Canisibus und dem Francescobus mit. An verschiedenen Plätzen in Wien wird täglich Suppe und Brot an obdachlose und bedürftige Menschen ausgeteilt. Die Jugendlichen nahmen auch Süßigkeiten mit.
Es ergaben sich interessante Gespräche und Begegnungen. Beim Propheten Jesaja steht folgender Vers: "Wenn du dem Hungrigen dein Brot reichst, dann geht im Dunkeln dein Licht auf." Die strahlenden Gesichter sind der Beweis dafür.

Reaktionen

Im Wahlpflichtfach Religion wurde die Arbeit der Caritas insgesamt vorgestellt, das Projekt reflektiert und ein Feedback zu diesem sozialen Einsatz formuliert:

"Ich habe erkannt, dass man Menschen nicht nur mit Geld helfen kann, sondern dass der persönliche Einsatz sehr viel bewirken kann."

"Wenn man mit dem Canisibus oder dem Francescobus fährt, sieht man auch einmal die Schattenseiten unserer Stadt."

"Ich habe erlebt, dass sich Menschen über Kleinigkeiten freuen können, die für uns alltäglich sind."

"Ich habe bemerkt, dass es in unserem Land viel mehr arme Menschen gibt, als man im Alltag wahrnimmt."

"Ich kann mir sehr gut vorstellen, wieder bei so einem Projekt mit zu machen und wäre sogar bereit, wieder 3 Stunden nur Paprika zu schneiden."

Bericht und Initiative: Prof. A. Zeilinger und H. Pruckner

Archiv

2017_18
2016_17
2015_16
2014_15
2013_14
2012_13
2011_12
2010_11
2009_10
2008_09
2007_08
2006_07
2005_06
2004_05
2003_04

Archivsuche