Schools on Ice - Die coole 6AC

Ewiges Eis?

Am 12. und 13. März besuchten die Klassen 6A und 6C die Projekttage "Schools On Ice" des Instituts für Geodäsie und Geophysik der Technischen Universität Wien. Forscher/innen der TU hielten für Schulklassen spannende Kurzvorträge zu den Themen Polarforschung, Energiehaushalt der Erde und Treibhauseffekt sowie über die Auswirkungen des Klimawandels auf das ewige(?) Eis der Arktis, Antarktis und der Gletscher. Außerdem konnten die Schüler/innen bei zahlreichen Experimenten die physikalischen Eigenschaften von Eis selbst studieren und den Schichtaufbau einer Eisprobe einer Forschungsbohrung kennen lernen.
Die Projekttage wurden fächerübergreifend in den Biologie- (Prof. Pickner), Geografie- (Prof. Schaffer) und Physikunterricht (Prof. Emhofer) eingebaut. Wir möchten uns auch an dieser Stelle bei Frau Dipl. Ing. Mitterbauer und ihrem Forschungsteam für das tolle Engagement und die gute Zusammenarbeit ganz herzlich bedanken!

Links:
Forschungsgruppe Geophysik
Schools On Ice

Archiv

2019_20
2017_18
2016_17
2015_16
2014_15
2013_14
2012_13
2011_12
2010_11
2009_10
2008_09
2007_08
2006_07
2005_06
2004_05
2003_04

Archivsuche (schools on ice)