DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Dr. Eva Mersits
Hernalser Gymnasium Geblergasse 56
1170 Wien
Dr. Eva Mersits

Erfassung allgemeiner Informationen unseres Webhosters

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur von unserem Webhoster WORLD4YOU erfasst.
Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.

Diese Informationen werden in Server-Logfiles gespeichert und beinhalten:

Diese Logdateien werden mit Umsetzung der DSGVO zwei Wochen lang gespeichert und danach automatisiert geköscht.

Für die Zugriffstatistik gilt, dass die IP-Adressen nicht mehr augewertet, angezeigt oder gespeichert werden.

Allgemeine Informationen zu unserer Website

Die Nutzung unserer öffentlichen Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Es werden von unseren öffentlichen Seiten keine Cookies gespeichert, es laufen keine Tracking- oder Adwarescripte im Hintergrund.

Für Loginseiten gelten die darin angeführten Datenschutzerklärungen.
Der Loginvorgang selbst zeichnet keine personenbezogen Daten auf. Auf diesen Loginseiten werden nur in den darin angebotenen Diensten personenbezogene Daten gespeichert. Um diese Dienste in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie sich für den Newsletter anmelden. Hierbei ist das Akzeptieren der erweiterten Datenschutzerklärung unumgänglich.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei ?Youtube? finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Kontaktformular

Es werden keinerlei Informationen von unserer Seite aus gespeichert. Jede E-Mail wird direkt an den Empfänger gesendet.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services.
Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Kontaktdaten

Mag. Herbert Stolba