Elternverein
Wir über uns

Unser Elternverein gehört zu den aktivsten in Wien! Wir pflegen eine Kultur der Offenheit, des Respekts und der gegenseitigen Unterstützung. Zu einer guten Schule gehören aktive Eltern.

Alle Eltern arbeiten ehrenamtlich - deshalb auch gleich die Einladung an Sie:
Kommen Sie zu einem der nächsten Treffen (EV-Sitzung). Ihre Hilfe und Meinung ist willkommen!

Wir beschäftigen uns zunehmend mit pädagogischen Themen und Fragen der Schulentwicklung, natürlich in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrkörper.

Der Elternverein finanziert sich durch die Mitgliedsbeiträge von derzeit 35€ pro Schuljahr. Dies inkludiert auch einen Jahresbericht. Bei mehreren Kindern wird der Beitrag aliquot auf die Schulen aufgeteilt.

Eine Auswahl unserer Aufgaben:
  • Bezahlung einer Schülerunfallversicherung für alle SchülerInnen
  • Kostenübernahme des Jahresberichts
  • Finanzierung von Lehr- und Lernmitteln für einen modernen und zeitgemäßen Unterricht
  • Interessenvertretung für alle Eltern
  • Finanzielle Unterstützung für Schüler/innen bei Schikursen und anderen mehrtägigen Schulveranstaltungen
  • Kostenübernahme für Begleitpersonen (Sportstudenten bei Schikursen)
  • Zuschüsse für Sommersportwochen und Auslandsaufenthalte
  • Unterstützung des Peer Mediationsteams
  • Mithilfe bei Schulveranstaltungen und Schulfeiern (Tag der offenen Tür, Matura, Sommerfest)
  • Unterstützung der Bürgerinitiative gegen den Garagenbau
Aufteilung der Funktionen
ObfrauDoris Riglthaler, 8A
Stv.-ObmannFlorian Preusche, 1C
KassierWalter Adang, 5C
Stv.-KassierMiroslava Snaselova, 5C
SchriftführerinElisabeth Löffler-Tüchler, 7B
Stv.-SchriftführerinRalph Reimann, 4C
RechnungsprügerChristoph Geisler, 6A
Frank Petutschnig, 3A
Elternvertretung SGA Doris Riglthaler, 8A
Walter Adang, 5C
Thomas Prosel, 5C
Ralph Reimann, 4C
Wolfgang Paar, 7A
Renate Kunz-Bankowska, 7A
Strukturen
Hauptversammlung Im Oktober jeden Jahres wählen alle Erziehungsberechtigten den neuen Vorstand und die ElternvertreterInnen im SGA.
Elternvereinsausschuss (EV-Sitzung) Diese Treffen finden ca. alle 6 Wochen statt. Hier werden aktuelle Themen besprochen und Beschlüsse gefasst. Auch wenn nur die KlassenelternvertreterInnen stimmberechtigt sind, findet die Meinungsbildung unter allen Anwesenden statt.
Sehen Sie sich das an!
SGA Der SGA trifft Entscheidungen zu wichtigen Themen wie Schulversuche, Hausordnung, schulautonome Tage, Schulveranstaltungen, ...
Im SGA sitzen mit Stimme:
  • 3 Vertretern/innen der Eltern
  • 3 Vertretern/innen der Lehrer/innen
  • 3 Vertreten/innen der Schüler/innen

Unsere Direktorin leitet die Sitzung mit beratender Stimme.

Die Tagesordnungspunkte der SGA - Sitzungen werden vorher mit den Elternvertreter/innen in den Elternvereinssitzungen abgesprochen und diskutiert.

Die Entscheidung wie sich die Elternvertreter/innen im Falle einer Abstimmung entscheiden, fällt ebenfalls hier.

Finanzielle Unterstützung
Antragsformular Gerne unterstützt der Elternverein Schulveranstaltungen und einzelne SchülerInnen. Bitte beachten Sie unsere Bedingungen.
Diese gelten für:
  • Schikurse
  • Sportwochen
  • Sprachaufenthalte

Der Elternverein vergibt diese Unterstützungen an Eltern die den Elternvereinsbeitrag für das Schuljahr bezahlt haben und auch um die staatliche Unterstützung angesucht haben.

Die Höhe der Unterstützung beträgt bis zu 50% der Gesamtkosten der Schulveranstaltung, abzüglich der staatlichen Beihilfe.

Wenn eine staatliche Unterstützung zuerkannt wird, wird die Unterstützung des Elternvereins in jedem Fall vergeben. Sollte die staatliche Unterstützung nicht zuerkannt werden, wird über den Zuschuss im Elternvereinsausschuss abgestimmt.

Um eine Unterstützung des Elternvereins zu bekommen, ist lediglich ein Antragsformular (Link siehe rechts oben, bei den Klassenelternvertreter/innen oder den Klassenvorständen) auszufüllen und bis Mitte April des betreffenden Schuljahres an den Elternverein zu übermitteln (entweder über die Klassenelternvertreter/innen oder das Sekretariat in einem verschlossenen Umschlag).

Für alle anderen mehrtägigen Schulveranstaltungen können über die Klassenvorstände ebenfalls Ansuchen um Unterstützung gestellt werden. Diese werden dann in einer EV-Sitzung (Elternvereinsausschuss) abgestimmt.