Neues aus dem GRg17

Hey Du!
Wir, die 4E, präsentieren Euch "Ella – Das Sozialexperiment", ein selbst erdachtes und geschriebenes Theaterstück mit selbst einstudierten und teilweise auch selbst geschriebenen Liedern.

Die Idee und der Text entstanden im Zuge des Kreativunterrichtes der
3. Klasse unter der Leitung von Sonja Maier und Barbara Artner.
Im Zentrum des Stückes steht ein menschlicher Roboter, ein in jeder Hinsicht perfektes Mädchen, das in eine Schule eingeschleust wird, um zu beobachten, wie Menschen auf diese Perfektion reagieren.
Es geht um die Oberflächlichkeit einer Generation, um Mobbing und Ausgrenzung und um die Rücksichtlosigkeit der Wissenschaft.
Ein lustiges Stück vor einem sehr ernsten Hintergrund – auf jeden Fall sehenswert!

Wann: Montag, 23. Oktober um 18.00 (bis ca. 20.00)
Wo: Festsaal Gymnasium Geblergasse 56

Die 4E freut sich auf Euer Kommen!

[5]

Samstag ist ein guter Tag zum Schulsein
Am Samstag, 18.11.2017, findet der Tag der offenen Tür statt.
Wir öffnen um 9:00 und schließen um 12.00

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

[31]

Nachgefragt
Täglich stehen für dich FachlehrerInnen unserer Schule in D, in M und an drei Tagen in E bereit, mit denen du Unklarheiten in diesen Fächern besprechen kannst.

Englisch, Mathematik:
Treffpunkt: 13:50 vor dem Beratungszimmer
M: jeder Tag, E jeder Tag bis auf Freitag
D: Di und nach Vereinbarung

Dieses Angebot in D/E/M ersetzt keine Nachhilfestunde.
Die Hilfe ist für dich gedacht, wenn du dich in einem bestimmten Stoffgebiet nicht genügend auskennst, weil:
. du krank warst
. du prinzipielle Probleme in einem Stoffgebiet von früher her mitbringst
. du dich in einem bestimmten Stoffgebiet unsicher fühlst und selbst gerne eine Förderung in Anspruch nehmen willst.

Informationsplakat

[1]

Termine der nächsten 14 Tage

Archivsuche Hilfe für SchülerInnen Schülerberatung D.E.M. Hilfe Elternverein HP Buttonprint

Alle auf unseren Seiten angebotenen Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken.
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der vermittelten Informationen.

Uhrenscript Rüdiger Appel